BSR aktuell


  Kalender 


Anmeldungen für alle Schulformen sind ab sofort möglich. Beachten Sie bitte die Fristen (Höhere Handelsschule und Fachschule für Sozialwesen bis zum 15.02.20; Fachoberschule bis zum 31.03.20; zweijährige Berufsfachschule zum Mittleren Abschluss, Sozialassistenz und Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung bis zum 30.04.20).


Informationsabend für Vollzeitschulformen

Am Mittwoch, 05.02.2020, stellen wir Inhalte und Aufnahmevoraussetzungen zum Erwerb des Hauptschulabschlusses, des Mittleren Bildungsabschlusses, der Fachhochschulreife und zur Ausbildung als Sozialassistent*in und Erzieher*in sowie die Voraussetzungen zum Besuch der Höheren Handelsschule vor.

Kommen Sie gerne zwischen
18:00-20:30 Uhr zur Beratung in die BSR.

 


 

 

Wirtschaft - Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung

Organisation
Der Unterricht in der Fachoberschule Wirtschaft gliedert sich in den allgemeinen Lernbereich und den beruflichen Lernbereich.
Im Rahmen des Pflichtunterrichts werden im allgemeinen Lernbereich in der Klassenstufe 11 die Fächer Deutsch, Politik und Wirtschaft, Englisch, Mathematik unterrichtet. In der Klassenstufe 12 kommen noch zwei Fächer aus den Naturwissenschaften, Religion/Ethik sowie Sport hinzu.
Im beruflichen Lernbereich werden in der Fachoberschule Wirtschaft mit dem Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung folgende Themen- und Aufgabenfelder im schwerpunktbezogenen Fach unterrichtet:
Pflichtbereich des Ausbildungsabschnittes 1 (Klassenstufe 11):
  • Orientierung in Schule und Betrieb
  • Bereitstellung und Verkauf von Produkten und Dienstleistungen
  • Erfassen von Geschäftsprozessen
  • Beziehungen zwischen eigenem Handeln und gesamtwirtschaftlichen Grundzusammenhängen
Pflichtbereich des Ausbildungsabschnittes 2 (Klassenstufe 12):
  • Entwicklung eines Marketingkonzeptes von der Marktanalyse bis zur Produktentwicklung bzw. zum Dienstleistungsangebot

  • Projektplanung und Durchführung

  • Rechnungswesen als Grundlage betriebswirtschaftlicher Entscheidungen

  • Unternehmensgründung

  • Prozesse der Leistungserstellung im Industrie- oder Dienstleistungsbereich

  • Gesamtwirtschaftliche Entwicklungen und deren Auswirkungen auf die Beschäftigung

Darüber hinaus wird in beiden Klassenstufen Wahlpflichtunterricht erteilt.
Dieser dient zur Ergänzung, Verstärkung und Vertiefung des Pflichtbereichs.

Öffnet externen Link in neuem FensterLehrpläne - Fachrichtung Wirtschaft