BSR aktuell


  Kalender 


Anmeldungen für alle Schulformen sind ab sofort möglich. Beachten Sie bitte die Fristen (Höhere Handelsschule und Fachschule für Sozialwesen bis zum 15.02.20; Fachoberschule bis zum 31.03.20; zweijährige Berufsfachschule zum Mittleren Abschluss, Sozialassistenz und Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung bis zum 30.04.20).


Informationsabend für Vollzeitschulformen

Am Mittwoch, 05.02.2020, stellen wir Inhalte und Aufnahmevoraussetzungen zum Erwerb des Hauptschulabschlusses, des Mittleren Bildungsabschlusses, der Fachhochschulreife und zur Ausbildung als Sozialassistent*in und Erzieher*in sowie die Voraussetzungen zum Besuch der Höheren Handelsschule vor.

Kommen Sie gerne zwischen
18:00-20:30 Uhr zur Beratung in die BSR.

 


 

 

Berufsschule - Werkstätten für Behinderte

Information
An den Beruflichen Schulen Rheingau werden zwei Gruppen aus dem Berufsbildungsbereich der Rheingau Werkstätten Rüdesheim, St. Vinzencstift Aulhausen unterrichtet.
Im Rahmen des Grundkurses erlernen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Berufsschule an zwei Vormittagen den Gebrauch von Grundwerkzeugen in den Bereichen Holz, Textil, Metall, Hauswirtschaft oder Gartenbau.
Durch die Einbindung in den Schulalltag entwickeln die behinderten Menschen ihre Persönlichkeit. Sie können dadurch besser in das Arbeitsleben eingegliedert werden und steigern ihre Persönlichkeit. Im Bereich Gartenbau wird inklusiver Unterricht mit der zweijährigen Berufsfachschule durchgeführt.
Organisation
Die Klassen kommen an einem oder zwei Tagen in die Beruflichen Schulen. Sie arbeiten in der Werkstatt oder in der Hauswirtschaftsküche.
Vorhaben und Projekte
Integrativer Unterricht mit Studierenden der Fachschule für Sozialpädagogik im Fach Ökologie/Gesund-heitserziehung/Nachhaltigkeit.