BSR aktuell


  Kalender 


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

ich begrüße Sie zum neuen Kalenderjahr an den BSR und hoffe, dass Sie einen guten Start ins neue Jahr hatten.

Die Coronapandemie wird auch im neuen Kalenderjahr Einfluss auf die Schulorganisation und das Miteinander haben. 

Die seit dem 25.11.2021 geltenden Hygienebedingungen bleiben unverändert. Es bleibt bei der dreimaligen Testung pro Schulwoche bzw. der Testung an beiden Berufsschultagen. Auch die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auch am Sitzplatz bleibt bestehen.

Am Unterricht und Schulveranstaltungen darf nur teilnehmen, wer vollständig geimpft bzw. genesen (Genesungsnachweis darf max. 6 Monate alt sein) ist oder einen Negativtest vorlegt, der nicht älter als 48 h sein darf. Lesen Sie dazu und zum Jahresschluss auch das
Initiates file downloadSchulschreiben des Kultusministeriums vom 20.12.2021. 

Zusätzlich der Link auf die Erklärung des Kultusministers vom 05.01.2022: Schulen starten nach den Weihnachtsferien im Präsenzunterricht | kultus.hessen.de

Umsetzung der Testvorgaben:

Die Vollzeit- und Blockklassen werden vor Unterrichtsbeginn montags, mittwochs und freitags getestet.

Die Klassen der Teilzeit und die FOS 11-Klassen werden an beiden Berufsschultagen vor Unterrichtsbeginn getestet, auch wenn diese unmittelbar aufeinander folgen. 

Genesene und Geimpfte können jederzeit im Rahmen der Klassentestung einen freiwilligen Test machen.

Die Einwilligungserklärung für die Tests in der Schule können Sie hier downloaden: Initiates file downloadEinwilligungserklärung zur Durchführung von kostenfreien Antigen-Tests.

Zur weiteren Information und Orientierung finden Sie nachstehend die generellen Hygienepläne und den der BSR Geisenheim sowie den Quarantäneerlass:

 

Ulrich Schweers
- Schulleiter -

 

 

Informationen zum Schulbesuch

Kenntnisnahme der Informationen...
Gemäß dem Hessischen Schulgesetz sind die Schülerinnen und Schüler sowie deren Erziehungs-berechtigte verpflichtet, einige Informationen Opens external link in new windowzur Kenntnis zu nehmen und dieses mit ihrer Unterschrift zu belegen.
... zum Datenschutz
Der Hessische Datenschutz informiert über:
  • Opens external link in new windowHinweise zur Datenverarbeitung an hessischen Schulen (nur bei erstmaligem Besuch einer hessischen Schule) (in Deutsch, Englisch und Türkisch)
  • Opens external link in new windowNutzungsordnung für das pädagogische Netz (IT-Einrichtungen | Internet | WLAN) an den BSR
  • Opens external link in new windowEinwilligung zur Veröffentlichung von Fotos, etc. (bitte entsprechend ausfüllen)
... zur Meldepflicht von Infektionskrankheiten
Das Gesundheitsamt bittet um Beachtung
der Meldepflicht von Infektionskrankheiten (Opens external link in new windowAnschreiben und Liste der Krankheiten,
Infos zum Initiates file downloadMasernschutzgesetz
)
... zur Schulordnung
Um einen pfleglichen Umgang mit unseren Arbeitsmitteln zu gewährleisten und einen nachbarschaftlichen Umgang mit den Anwohnern zu pflegen, sind einige allgemeine Regeln zu beachten.
Bitte lesen und beachten Sie bei Schuleintritt unsere Opens external link in new windowHausordnung.
... zum Hygieneplan
Opens external link in new windowHygieneplan für die Beruflichen Schulen Rheingau im Rahmen der Coronakrise in der jeweils aktuellen Fassung. Dieser ist Bestandteil der Schulordnung.
Anträge auf BAföG
Anträge auf BAföG und entsprechende Auskünfte sind beim Kreisausschuss des Rheingau-Taunus-Kreises, Amt für Ausbildungsförderung, Heimbacher Straße 7, 65307 Bad Schwalbach, Telefon 06124/510 653 zu stellen. (Montag - Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr)
weitere Informationen finden Sie unter Öffnet internen Link im aktuellen FensterService