BSR aktuell


  Kalender 


Herzlich Willkommen an den Beruflichen Schulen Rheingau!

Bitte beachten Sie die üblichen Coronavorsorgemaßnahmen, tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz, wahren Sie die Hygienevorschriften und den Abstand von 1,5 m im gesamten Schulbereich.

Es gelten die Regelungen des Hessischen Opens external link in new windowKultusministeriums.

Ab sofort sind Anmeldungen für die Schulformen Bildungsgänge in der Berufsvorbereitung und zweijährige Berufsfachschule - nur noch in neu Initiates file downloadBüA (bis 31.03.2021), zweijährige Höhere Berufsfachschule für Initiates file downloadSozialassistenz (bis 30.04.21), Fachschule für Sozialwesen, Sozialpädagogik (bis 15.02.21) und Initiates file downloadFachoberschule für Wirtschaft und Verwaltung (bis 31.03.21) möglich. Die einjährige Höhere Handelsschule wird in Hessen künftig nicht mehr angeboten.

Einen Wegweiser unserer vollschulischen Angebote finden Sie Initiates file downloadhier.

 

 

 

 

 

Informationen zum Schulbesuch

Kenntnisnahme der Informationen...
Gemäß dem Hessischen Schulgesetz sind die Schülerinnen und Schüler sowie deren Erziehungs-berechtigte verpflichtet, einige Informationen Opens external link in new windowzur Kenntnis zu nehmen und dieses mit ihrer Unterschrift zu belegen.
... zum Datenschutz
Der Hessische Datenschutz informiert über:
  • Opens external link in new windowHinweise zur Datenverarbeitung an hessischen Schulen (nur bei erstmaligem Besuch einer hessischen Schule) (in Deutsch, Englisch und Türkisch)
  • Opens external link in new windowNutzungsordnung und für Datenverarbeitungsgeräte an den BSR
  • Opens external link in new windowEinwilligung zur Veröffentlichung von Fotos, etc. (bitte entsprechend ausfüllen)
... zur Meldepflicht von Infektionskrankheiten
Das Gesundheitsamt bittet um Beachtung
der Meldepflicht von Infektionskrankheiten (Opens external link in new windowAnschreiben und Liste der Krankheiten,
Infos zum Initiates file downloadMasernschutzgesetz
)
... zur Schulordnung
Um einen pfleglichen Umgang mit unseren Arbeitsmitteln zu gewährleisten und einen nachbarschaftlichen Umgang mit den Anwohnern zu pflegen, sind einige allgemeine Regeln zu beachten.
Bitte lesen und beachten Sie bei Schuleintritt unsere Opens external link in new windowHausordnung.
Anträge auf BAföG
Anträge auf BAföG und entsprechende Auskünfte sind beim Kreisausschuss des Rheingau-Taunus-Kreises, Amt für Ausbildungsförderung, Heimbacher Straße 7, 65307 Bad Schwalbach, Telefon 06124/510 653 zu stellen. (Montag - Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr)
weitere Informationen finden Sie unter Öffnet internen Link im aktuellen FensterService